Willkommen auf der Website der Gemeinde Flums



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Landschaft Gemeinde Flums
  • Druck Version
  • PDF

Häckseldienst

In Zusammenarbeit mit dem Gartenbau-Unternehmen Andreas Messikommer bietet die Gemeinde Flums einen Häckseldienst an. Die Häckselmaschine wird dezentralisiert, d.h. direkt bei den Interessenten eingesetzt. Damit eine zusammenhängende Route und ein kosten­günstiger Einsatz der Maschine möglich wird, ist unbedingt eine Voranmeldung nötig.

Der Häckseldienst wird im Frühjahr an folgenden Daten angeboten:

Donnerstag, 28. März 2019

Donnerstag, 25. April 2019

Anmeldung

Sofern Sie Stauden und Baumschnitte häckseln wollen, melden Sie sich bitte telefonisch bis Dienstag, 26. März 2019 bzw. Dienstag, 23. April 2019 bei der Gemeinderatskanzlei Flums (Telefon 081 734 05 05). Bei der Anmeldung ist der Verwendungszweck (Selbstverwertung oder Abfuhr) anzugeben. Ausserdem ist anzugeben, ob das Häckselgut von einer oder mehreren Liegenschaft/en stammt.

Bereitstellung

Das Häckselmaterial ist lose, zusammengeschnitten (etwa 2 m lang) und ordentlich geschichtet an einer mit dem Fahrzeug gut zugänglichen Depotstelle (z.B. Hofeinfahrt) bereitzustellen. Nicht mit dem Fahrzeug erreichbare Materialdepots und nicht entastetes Holz können nicht gehäckselt werden. Der Häckseldienst ist bis zu einer Verarbeitungzeit von 15 Minuten gratis! Bei einer Verarbeitungszeit von über 15 Minuten werden die Kosten von CHF 210.-- (exkl. MWSt) pro Stunde anteilmässig verrechnet.



Datum der Neuigkeit 7. März 2019