http://www.flums.ch/de/umweltenergie/energiestadt/aktivitaeten/aktivitaetenprogramm/
14.12.2019 12:17:24


Aktivitätenprogramm



Das Aktivitätenprogramm dient der Energiekommission dazu, die Umsetzung der pendenten Massnahmen zu verfolgen und voranzutreiben. Die wichtigsten Aktivitäten der nächsten vier Jahre bis zum ersten Re-Audit sind folgende:
  • Optimierung Bauvorschriften und -gebühren als Anreiz für Projekte von Privaten zur Nutzung erneuerbarer Energie und zu Energieeffizienz
  • Immobilienstrategie und Schulraumplanung als Grundlage für eine Sanierungsplanung
  • Betriebsoptimierung der gemeindeeigenen Liegenschaften
  • vorbildliche Sanierung Mitteltrakt Oberstufe
  • Realisierung von Photovoltaik-Anlagen auf Gemeindedächern
  • Lancierung eines über die Energieversorgung finanzierten Fördermodells für die Nutzung von erneuerbarer Energie und Energieeffizienz
  • Umstellung der Standard-Stromversorgung auf 100% erneuerbar
  • Umstellung auf nachhaltige Beschaffung nach Energiestadt-Standard
  • Sensibilisierung von Mitarbeitern und Bevölkerung (insbesondere Schüler und Bauherrschaften) für Energiethemen